Coaching und Training für Veränderungsprozesse

Home Kontakt Impressum

Gute Arbeit - mit Ergebnisorientierung und Zufriedenheit

„Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt“.
Ein Satz, den man häufig lesen kann, und wir gehen davon aus, dass Sie ihn für sich, Ihre Klient/innen, Patient/innen
oder Mitarbeiter/innen gleichermaßen verwirklichen wollen.

Im betrieblichen Arbeitsalltag verlangt Ihnen dieses Motto allerdings in der Abwägung
zwischen Anforderung und Unterstützung der Mitarbeiter/innen viel ab.

Für Führungskrafte stellen sich unter anderem folgende Fragen:

  • Nutze ich die Potenziale meiner Mitarbeiter/innen richtig?
  • Wie kann ich die Leistungsfähgikeit meiner Mitarbeiter/innen erhalten?
  • Stimmt das Betriebsklima und was können wir tun, um es zu verbessern?
  • Wie kann ich Überlastungen bei Mitarbeitern/innen erkennen und angemessen gegensteuern?
  • Berücksichtigen wir die demografische Entwicklung unserer Belegschaft in ausreichender Weise?


Dies alles steht in Verbindung mit der Zufriedenheit und schlussendlich mit der Gesundheit der Mitarbeiter/innen.
Führung schafft die Rahmenbedingungen dafür, dass Mitarbeiter/innen ihre Leistungsfähigkeit, ihr Wissen
und ihre Kompetenzen einbringen, erhalten und erweitern können.

Stärken Sie Ihre Führungskräfte durch Training und Coaching im Sinne eines kooperativen und gesundheitsförderlichen Führungsverhaltens.

Arbeitsbewältigungsfähigkeit?

Als Arbeitsbewältigungsfähigkeit gilt das Potenzial eines Menschen,
eine Aufgabe in einem bestimmten Zeitraum zu bewältigen.
Sie ist eine veränderliche und gestaltbare Größe, denn sie wird
von den jeweiligen individuellen Kapazitäten und Ressourcen
ebenso beeinflusst wie von den Arbeitsanforderungen.

Befinden sich Person und Arbeit in einem ausgewogenen Passungsverhältnis,
liegt eine sehr gute bis gute Arbeitsfähigkeit vor.

Die Arbeitsbewältigungsfähigkeit kann im Unternehmen systematisch
weiterentwickelt werden - unter aktiver Einbeziehung aller Mitarbeiter/innen
durch das sogenannte Arbeitsbewältigungs-Coaching®.

Wir erläutern Ihnen gerne Aufwand und Nutzen dieses Instruments.